« Impro-Essen: Hackbällchen in Tomatensoße auf NudelnZwetschgentiramisu »

1 Kommentar

Kommentar von: Steph [Besucher]

Oh Petra, das freut mich sehr! Deine Brombeertarte sieht toll aus, egal ob klein oder groß ;o)

Vielen Dank für’s Mitmachen, wir freuen uns schon auf Deinen nächsten Beitrag!

28.09.2011 @ 15:15