Suche

100%
Herzlich Willkommen beim kulinarischen Adventskalender! Und zu Beginn allen Barbaras alles Gute zu ihrem heutigen Namenstag. Das heutige Türchen bringt euch eine leckere Knabberei für euren Plätzchenteller: Nusstaschen…
Published by on 4.12.2006
100%
Heute ist bereits der vierte Advent und außer den Schokoladenlebkuchen von gestern habe ich euch noch keine Plätzchen vorgestellt. Also kommt heute hier mein Plätzchenteller mit vielen Klassikern, die es immer bzw. immer mal wieder gibt. Einige neue, die i…
Published by on 19.12.2010
86%
Es ist drei Tage vor Weihnachten und ich habe euch meine diesjährigen Plätzchen noch gar nicht vorgestellt... Leider habe ich nicht alle meine Klassiker geschafft, dafür aber noch einiges Neues probiert, aber das kommt die nächsten Tage. Hier also mein kla…
Published by on 21.12.2006
71%
Jetzt wird es langsam Zeit, daß ich euch mal meine "Weihnachtsplätzchenkollektion" vorstelle... Neben den schon veröffentlichten gibt es noch eine Menge mehr... Alles was ich versuchen wollte, habe ich aber wieder nicht geschafft, aber einige neue…
Published by on 12.12.2005
71%
Wie schon gesagt, war der Plätzenteller diesen Advent ziemlich mau bestückt. Es gab die Terassenplätzchen, Engelsaugen, Zimtsterne, Haferflockenplätzchen, Marzipanstangen und Elisenlebkuchen. Und das war es dann auch schon. Das ist sozusagen das…
Published by on 5.01.2015
29%
Ich bat meinen Mann, mir zu erklären, was mein Plätzchenteller mit Backwahn zu tun hat. Er grinste nur und meinte, es sei ein Kennzeichen des Wahnsinns, daß man ihn selber nicht erkennt. Ich fühle mich nicht wahnsinnig! Hiiiiiillllfffe! ;-)))
Published by Petra [Besucher] on 14.12.2005
29%
Dieses Jahr habe ich wieder ein paar neue Plätzchen ausprobiert bzw. welche wieder gebacken, die es vor ein paar Jahren schon mal gab. Fangen wir auf dem Plätzchenteller oben links an und dann im Uhrzeigersinn weiter: Herrliche Zimtsterne, die ich…
Published by on 16.12.2007
29%
... unser Plätzchenteller. Auf dem Bild (von oben Mitte im Uhrzeigersinn) die absoluten Klassiker, ohne die nichts geht: Terassenplätzchen, Zimtsterne, Schokoli, Engelsaugen, Marzipanstangen, Kokosmakronen (von meiner Schwiegermutter bekommen) und noch…
Published by on 9.12.2008
29%
Oh Schreck - oh Graus, der Plätzchenteller des letzten Weihnachtsfestes ist noch nicht verbloggt... Plätzchen im März??? Naja noch ist nicht Ostern, da geht das noch schnell ;) Damit ich Rezepte auch garantiert wiederfinde, nutze ich meinen Blog -…
Published by on 8.03.2012
29%
Plätzchen 2012 (Eintrag)
Es wird bei mir scheinbar zur Tradition, dass mein Plätzchenteller erst im weit im Neuen Jahr gepostet wird, aber besser spät als nie. Leider konnte ich aus Zeitgründen längst nicht alles backen, was ich mir vorgenommen hatte. Trotz allem gab es insg…
Published by on 24.01.2013
14%
Der Plätzchenteller schaut so appettlich aus. Da würd ich gerne davon naschen. Kompliment!
Published by lavaterra [Besucher] on 13.12.2007
14%
Orange-Walnuss? Das klingt nach einer extrem guten Ergänzung für den Plätzchenteller!
Published by la grosse mere [Besucher] on 8.12.2009
14%
Auch ich habe Dir einen Plätzchenteller vorbereitet ;-) zu finden hier: http://www.essenohnegrenzen.de/?p=1287 Liebe Grüße Amika
Published by Amika [Besucher] on 3.12.2011
14%
Dolce stellt im Rahmen des Kulinarischen Advetskalenders ihre Unwiderstehlichen Weihnachtsplätzchen vor. Sie lachen mich so an, dass ich sie wohl heute noch nachbacken werde. Ich begegne "unglaublichen" Zimtsternen zumindest habe ich sie für mich so…
Published by on 10.12.2007
14%
From-Snugs-kitchen bringt uns Kokosplätzchen mal in der Kombination mit Sternen aus Knetteig näher - eine himmlische Idee
Published by on 17.12.2011
0%
Meine neuen Lieblingsplätzchen sind rote Mohnblumen. http://estrellacanela.blogspot.com/2011/11/neues-auf-dem-platzchenteller-rote.html
Published by estrellacanela [Besucher] on 26.11.2011