Koch mein Rezept gleich zweimal: Pasta und Salat »

2 Kommentare

Kommentar von: Stephanie [Besucher]  

Hallo Du Liebe,

oh Mann - da hast Du aber echt Stress gehabt mit allem ! Nichtsdestotrotz musste ich beim Lesen grad grinsen: so und nicht anders hätte es mir auch gehen können. Kein Wunder, dass Du mir zugelost wurdest - passt, wie Popo auf Eimer *grins*
Mich freut es total, dass Dir die Erdnussbutterpralinen geschmeckt haben ! Danke für den schönen Bericht und alles Liebe aus dem Ruhrpott,
Stephie

5.04.2021 @ 19:29
Kommentar von: Barbara [Besucher]

Haha, das freut mich ja, dass nicht nur ich so verpeilt bin - so was könnte von mir sein. :-)

Aber Hauptsache, es hat geschmeckt und wieder was gelernt. Den Blog kannte ich auch noch nicht.

5.04.2021 @ 21:58


Formular wird geladen...