Typ-Datei für Edge

Einige Benutzer von Garmin Edge Geräten haben mir berichtet, daß die befestigten Feldwege (OSM: tracktype:grade1 und grade2) nicht korrekt dargestellt werden.

Ich habe versucht, eine Typ-Datei zu bauen, die zwar nicht ganz so hübsch aussieht wie das Original, aber hoffentlich auf Edges besser funktioniert.

Und so baut man sie in die Karte ein:

1.) Zuerst die Datei gmapsupp.img in GMapTool öffnen mit [Files] [Add Files]: (auf die Bilder klicken für Großansicht)

GMapTool 1

2.) Mit [Split] in die Einzelteile zerlegen. Dabei die Einstellungen wie im Bild gezeigt machen. Das Zielverzeichnis kann frei gewählt werden:
GMapTool 2

Jetzt sollten im Zielverzeichnis folgende Dateien sein:

  • 92 Kartenkacheln OSM (10000001.img - 10000092.img)
  • 23 Kartenkacheln SRTM10 (21000001.img - 21000023.img)
  • 23 Kartenkacheln SRTM20 (22000001.img - 22000023.img)
  • 5 Kartenkacheln SRTM100 (23000001.img - 23000005.img)
  • 3 Typ-Dateien: 0M1_2512.typ, 0M1_2513.typ, 0M1_2514.typ und M80_1331.typ
  • Die Zahl der Kartenkacheln variiert mit der Kartenversion, ebenso die Versionsnummer der Typ-Dateien.
    3.) In dieses Verzeichnis werden jetzt die Mkgmap-Konfigurationsdatei und die Typ-Datei aus meiner Zip-Datei kopiert.

    4.) Nun wird Mkgmap mit dieser Konfigurationsdatei ausgeführt. Unter Windows dazu mit [Start][Ausführen]["cmd"] eine Kommandozeile öffnen und in das Verzeichnis wechseln ("cd c:\mydirectory\"). Dann das Kommando "java -jar mkgmap.jar -c edge_XXXX.args" ausführen. Die Pfade dabei dem eigenen Rechner anpassen. XXXX an die verwendete Kartenversion anpassen, z.B. "1112". Mkgmap erzeugt eine neue Kartendatei "gmapsupp.img". Diese kann wie gewohnt auf das GPS übertragen und benutzt werden.

    16 Kommentare

    Kommentar von: Christoph Schwidetzky [Besucher]

    Hallo,

    ich habe seit ein paar Tagen einen OREGON 400t.

    Das Ding ist so wie geliefert nicht schlecht. Aber Routen ist nicht sein Ding. Mit deiner karte läuft er viel besser!

    Danke, frohes Fest und guten Rutsch

    Christoph

    25.12.2009 @ 14:15
    Kommentar von: Norbert [Besucher]  

    Hallo,
    erst einmal danke, dass Du diese Site hier so pflegst und die Daten bereitstellst.
    Ich habe ein Garmin Etrex Legend ergattert, älteres Teil ohne H, C etc.
    Nach laden der D-Karte sehe ich nur die größeren Straßen, zwar mehr als auf der Basemap, aber eben keine Seitenstr. oder Feldwege, die zuvor in Mapsource sichtbar waren. Ist das ok, oder habe ich irgendwo etwas falsch gemacht?

    LG
    Norbert

    16.01.2010 @ 16:57
    Kommentar von: [Mitglied]

    @Norbert:

    Hat das alte Legend überhaupt genug Speicher für die Karte? Ich dachte nur die “x” haben einen Speicherkartenplatz. Der Legend dürfte nur 8 MB haben oder so.

    16.01.2010 @ 18:45
    Kommentar von: unwissenheit [Besucher]  

    mahlzeit
    ich hab da ein problem (bin zu blöd) habe versucht die karte auf meinem waypoint manager zu instalieren und jetzt startet der manager nicht mehr sagt mir immer ich soll den neu instalieren. das funzt aber nicht! zeigt immer die selbe fehlermeldung was habe ich falsch gemacht bzw wie bekomme ich den manager wieder zum laufen???

    21.05.2010 @ 12:12
    Kommentar von: [Mitglied]

    @unwissenheit:

    Sorry, den Waypointmanager kenne ich nicht. Wahrscheinlich (so ist es bei Mapsource) wird die Karte in der Windows-Registry eingetragen. Das ist im Regedit unter “HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Garmin\Mapsource". Vielleicht kannst du da mal schauen.

    21.05.2010 @ 14:02
    Kommentar von: unwissenheit [Besucher]

    nabend
    danke für die schnelle antwort!!!
    habe das program wieder am laufen zwar nur mit standartkarte aber immerhin :)
    kann man mir ein programm für den pc empfehelen auf dem ich die karte installieren kann ? was idioten sicher ist (lach)und nicht zu teuer oder for free bin etwas unbeholfen am rechner. sorry für die wahrscheinlich blöden fragen aber ich bin ein anfännger ps habe die karte schon auf meinem gerät und darauf sieht die echt gut aus!!!

    21.05.2010 @ 18:44
    Kommentar von: [Mitglied]

    @unwissenheit:

    Eine gute Liste an Software findest du hier:
    http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Software/Desktop

    28.05.2010 @ 19:41
    Kommentar von: router [Besucher]

    Hallo,

    ich habe die OSM SRTM Karte runtergeladen und mit mapinstall installiert. Wenn ich die Karte in Basecamp auswähle, erscheint ein weißes Rechteck. Das ist alles…

    29.06.2010 @ 21:47
    Kommentar von: Carsten [Besucher]

    Schönen Dank für die Karte und diese Anleitung.
    Leider extrahiert GMapTool v0.5.3 bei mir die Meereslayer 00000001.img nicht.
    Muss ich da noch etwas besonderes beachten?

    25.07.2010 @ 12:07
    Kommentar von: [Mitglied]

    @Carsten:

    Nein, das Meereslayer gibt es seit einigen Monaten nicht mehr getrennt. Das Meer ist jetzt in den norddeutschen Kacheln mit drin. Die entsprechende Zeile aus der Mkgmap-Konfigurationsdatei kann weg.

    25.07.2010 @ 13:15
    Kommentar von: Dennis [Besucher]

    Ich bekomme immer die Fehlermeldung “invalid option: ‘mapset-name’” wenn ich mkgmap ausführe

    2.07.2011 @ 14:37
    Kommentar von: [Mitglied]

    Ersetz mal die Zeile durch:

    overview-mapname=OSM_SRTM_Germany

    3.07.2011 @ 14:40
    Kommentar von: Thomas [Besucher]

    Icj bekomme es nicht die, aus der aktuellen Deutschland Karte die Variante fürs edge umzubauen. Bei Erzeugen der neuen img mit jave kommt immer die Mledung, dass img fehlen (z.B. 21000018) Woran liegts?

    26.09.2011 @ 18:28
    Kommentar von: Tina [Besucher]

    Hallo, erscheint ständig die Fehlermeldung “Failed to read option file". Kann mir jemand sagen, wo hier der Fehler liegt?

    20.08.2012 @ 21:54
    Kommentar von: toj [Besucher]

    Hallo Ralf,

    ich habe versucht nach dieser Anleitung die gmapsupp.img neu zu bauen. Beim mkgmap Aufruf bekomme ich leider Fehler “TYP file cannot be opened or read: 0M2_2512.typ” - die Datei ist vorhanden, ist z.B. mit ‘cat’ auch lesbar.

    Folgendermaßen bin ich vorgegangen:
    1. gmt -s -v -i gmapsupp.img
    2. edge_1303.args und M80_1331_edge.TYP kopiert
    3. java -jar mkgmap.jar -c edge_1303.args

    Programmversionen waren:
    gmt v0.8.67.594b
    mkgmap 2431 und 2606
    java 1.6.0_45-b06 - 64bit
    java 1.7.0_21-b11 - 32bit

    Was mache ich falsch?

    15.05.2013 @ 22:03
    Kommentar von: Torsten Engeser [Besucher]  

    Hallo,

    ich muss mal schnell ;) die Karte umbauen. Ich möchte den Gebäudelayer herausnehmen, bekomme das aber irgendwie nicht hin. Gibt es eine Schritt für Schritt Anleitung?

    13.08.2013 @ 14:56


    Formular wird geladen...